ST. JAKOBI ITZEHOE

Die Freude am Herrn ist unsere Stärke

Alles über Gott – Gebet – Gemeinschaft

Die zentrale Frage, mit der wir uns in St. Jakobi mit viel Freude beschäftigen, lautet: Was will Jesus? Wir lassen uns vom Wort Gottes führen, finden Stärke im Gebet und in unserer Gemeinschaft, möchten etwas bewegen und einen Ort schaffen, der bewegt.

Wir sind eine aktive, engagierte und lebendige Gemeinde – erfahre, wovon wir uns leiten lassen und was wir alles anbieten. Wenn Du dabei sein willst, sei uns herzlich willkommen!

Herzlich Pastor Dietmar Gördel

DAS WORT ZUM MONAT

Ameisenalarm!

Unscheinbar - und doch groß

{tag_bildunterschrift}
Irgendjemand hat Süßigkeiten im Zelt liegen lassen und nun bahnen sich viele kleine sechsbeinige Krabbeltierchen den Weg über die Schlafsäcke. Sie sind schlau, und begreifen fix, wie sie ihre Fundstücke transportieren können. Im Wald selbst übersehen wir die fleißigen Tiere schnell. 
Und doch sind es gerade die Ameisen, die alles in Ordnung halten und den Zusammenhalt im Ökosystem garantieren. In der Schöpfung wird klar: Die unscheinbaren Lebewesen sind die wichtigsten, Pantoffeltierchen, Plankton, Bienen und Ameisen. Mit dem kleinsten Lebewesen stirbt auch der größte. 
Das Zusammenleben als Gemeinde lebt von all den vielen unscheinbaren Einsätzen ehrenamtlicher Mitarbeiter, von sorgfältiger Vorbereitung im Hintergrund, von treuen Betern und verbindlichen Gebern. Der Schöpfer der Welt hat uns das Ökosystem der Stadt anvertraut, der wir im Auftrag Gottes dienen dürfen. Gemeinsam tragen wir Verantwortung für das große Ganze und für kleine und große Menschen. An dieser Stelle einfach mal Danke! für dieses gemeinsame Wuseln - und einen gesegneten Sommer. 
Simone Demsky 
 Gemeindepädagogin  

Monatsblatt 07 08 Monatsblatt 07 08 (588 KB) –