Jünger werden

07-Mrz-2019

5 Wochen voller Entdeckungen im christlichen Glauben 10.März – 7.April 2019    
Herzliche Einladung zu einem fünfwöchigen Entdeckungsreise in den Basics des christlichen Glaubens!

Christsein ist keine Sache für Weichlinge. Christsein bedeutet auch nicht, dass man keine Probleme mehr hat. Christsein ist der spannensde und herausforderndste Lebensstil, den man pflegen kann. 
  
Ich möchte Euch ganz herzlich einladen, in den nächsten fünf Wochen mit uns zusammen in St. Jakobi Entdeckungen im christlichen Glauben zu machen.
Christ zu sein ist mehr, als zu einem bestimmten Kulturkreis zu gehören oder auf dem Papier evangelisch oder katholisch zu sein. Christsein bedeutet, mit Gott zu leben, eine persönliche Beziehung zu Jesus zu haben und sein Leben mit ihm zu gestalten. 
Können wir das lernen? Ja und nein. Christsein lässt sich nicht vererben, denn Gott hat keine Enkelkinder. Er hat nur Kinder, die durch seinen Geist neu geboren wurden. Dies geschieht durch eine persönliche Entscheidung für ein Leben mit Gott. Wenn das Kind aber da ist, braucht es Nahrung und Anleitung, mit Gott zu leben und dieses Leben zu gestalten. 
Dazu soll diese Kursreihe Hilfestellung geben. Wie können wir in ein Leben mit Gott hineinwachsen? Was heißt es, mit ihm zu reden wie mit einem Freund? Wie ist das mit den Geschwistern in der neuen Familie Gottes? Solchen und ähnlichen Fragen stellt sich unser Kurs „Jünger werden – und weiser“, der am Sonntag beginnt. Das Besondere dieses Kurses über einen Zeitraum von fünf Wochen liegt in seiner Vertiefung durch tägliche Übungen. So erhalten die Teilnehmenden Anleitungen, wie sie das jeweilige Wochenthema in täglicher Stille, Meditation und Gebet für ihr Leben entfalten können. Die persönliche Spiritualität wird dabei durch Austausch in einer Kleingruppe, einer Zweierschaft und/oder geistliche Begleitung ergänzt. Es geht bei diesem Kurs also nicht nur um Wissensvermittlung, sondern darum, miteinander praktisch einzuüben und umzusetzen, so dass es im Alltag gelebt werden kann.

Wie funktioniert es?     
  • Input Jede Woche bekommst du einen einleitenden Text für das anstehende Thema, entweder im Gottesdienst, im Hauskreis oder im Internet. Während der Aktionszeit bieten wir auch eine Gruppe dienstags im Gemeindehaus an. 
  • Übungen Damit auch dein "Herz" lernt, bekommst du jede Woche Übungen. Den zu lösenden Umfang bestimmst du selber.   
  • Austausch Du tauschst dich jede Woche mit einem Partner aus. Schön wäre eine Zweierschaft. Erzähle, was dir wichtig war, und erfahre es vom anderen.   
  • Gottesdienst Und natürlich gibt es jede Woche eine biblische Vertiefung in der Predigt.   

Die Themen:   
  • Christsein -  Was ist das eigentlich?   
  • Gottes Wort, unsere Nahrung   
  • Gebet, unsere Kommunikation mit Gott   
  • Gemeinde, unsere geistliche Familie   
  • Einer sagt's dem anderen – ein Zeuge Jesu sein   
Und jetzt?   
  • Finde einen Partner.   
  • Wenn du einen Partner suchst, kannst du dich alleine anmelden. Wir helfen und vermitteln.   
  • Melde dich an.   
  • Lade Freunde mit ein.       
Den Flyer kannst Du hier downloaden:

Flyer Jünger werden - und weiser Flyer Jünger werden - und weiser (373 KB) – In der Passionszeit bieten wir einen 5 Wochen Kurs in der Gemeinde an: Hier die Infos und Anmeldung als Flyer.




Hier die Predigten: 

Christsein, was ist das - Ein Schritt Christsein, was ist das - Ein Schritt (11203 KB) – Der erste Gottesdienst der Reihe "Jünger werden - und weiser": Christsein - was ist das? Zu glauben ist, wie vor einem 3 Meter Sprungbrett zu stehen. Man traut sich nicht hoch, hält sich krankpfhaft am Geländer und wagt nicht den entscheidenden Schritt. Wenn man es aber wagt, erlebt man etwas wunderbares - und darf darin weiter wachsen im Vertrauen, gehalten zu werden. Predigt von Pastor Dietmar Gördel (Bibelstelle Kolosser 2,6+7.12-14)

Gottes Wort - unsere Nahrung Gottes Wort - unsere Nahrung (10120 KB) – Jochen Riemer predigt in der Reihe "Jünger werden - und weiser" über "Gottes Wort, unsere Nahrung".